7 wichtige Dinge aus dem Game of Thrones Saison 7 Finale fehlen

Game of Thrones’ Staffel 7 Finale war die meistgesehene Folge in der Geschichte der Show. Während es seine befriedigenden Sequenzen hatte, war der Konsens über soziale Medien gemischt. In typischem Game of Thrones Mode, verließ das Finale viele offenen Fragen eine letzte Saison ein oder zwei Jahre von jetzt einzurichten. Aber es gab auch vorhersehbar Plotpunkte gehetzt, dass die Fans verlassen frustriert, und löste eine Menge Online-Debatte.

Spoiler voraus für Game of Thrones Saison 7

1. Eine Rechtfertigung für Die auf‚s Fortsetzungsgeschichte

Ich habe wahrscheinlich mehr Sympathie für Theon als die meisten Game of Thrones Fans, aber ernsthaft, wie hat er das Beatdown am Drachenfels überleben? Sein Gespräch mit Jon, der seine Verwandlung vom Opfer zum versuchten Helden markiert, war zufriedenstellend, aber sein erster Schritt in Richtung dieses Heldentums - ein Kampf mit Harrag darüber, ob die Ironborn Überlebenden Rettungs Yara gehen würden - sah aus wie ein fataler Fehltritt. Dann bekam Theon seinen Moment der Eunuch Herrlichkeit, und mit einem Kopfstoß und einige Schläge, nimmt er einen Mann aus, der seine Größe zweimal ist. Und das zeigt von Machismo gewinnt plötzlich sein Volk zurück. Warum hat nicht versucht, Theon zu erfahren, wo Yara war, während er in Königs Landing war, wo sie zuletzt gesehen? Warum hat er nicht die Hilfe von Brienne, Jon zu gewinnen, und Jorah, einige der besten Kämpfer in der Show? Wer kümmert sich auch um die Greyjoys an dieser Stelle? Yara und Theon sind nicht über die Weiße Walkers, also warum der Fokus auf sie zu stoppen? Vielleicht, weil sie haben eine Flotte, und Zombies nicht schwimmen können? Ich hoffe wirklich, das ist der Grund, warum diese Geschichte ausgestreckt wird.

2. A Auflösung für Tormund und Beric Dondarrion

Die Showrunner gehalten praktisch alle wichtigen Charaktere lebendig durch Saison 7, so ist es sicher Beric Dondarrion und Tormund überlebte die Zerstörung von Eastwatch zu übernehmen. Wir sahen, dass andere Nachtwache Mitglieder in den Tod fallen, aber Beric und Tormund bekam entsetzt zu sehen, dann einen Lauf für ihn. Ihre Geschichte ist wahrscheinlich ein Echo Jamie und Bronn auf mysteriöse Weise Drogon die Flammen zu entkommen, und wir werden wahrscheinlich noch sehen, wie sie in der Saison 8. Aber wenn sie tot sind, warum nicht zeigen? Wenn sie am Leben, wie? Sie schafften es von einem Drachen große Katastrophe laufen und dann die gesamte Armee der Toten? Wer weiß!

3. Eine Erklärung für Tyrion Lannister, eifersüchtig Pirschjäger

Eine der Szenen, die als Überraschung kam, war Tyrion Kammern despondently außerhalb Danys lauert, als sie und Jon ihre plötzliche Gefühle für einander vollzogen. Sein Gesichtsausdruck war reine Eifersucht, die die Show nicht genau begründet hat. Es wurden Hinweise gegeben: Tyrion war verantwortlich für Jorah in Mereen Versand ab und halten Daario hinter in Essos. Er versuchte, Dany zu halten vom Fliegen Nord Jon und Jorah zu retten. Es scheint, als habe er den Wettbewerb auszumerzen ist. Er hatte auch eine interessante Linie in der Saison 6 Finale, nachdem Dany Beratung zu verlassen Daario hinter: „Er war nicht der erste, dich zu lieben, und er wird nicht der letzte sein.“ Seine Fragen zu Dany Nachfolger könnte auch eine sein Indikator dafür, dass er sie unter dem Vorwand, zu verbünden, ihre Häuser heiraten wollte. Wurden diese Ereignisse andeuten, dass Tyrion in der Liebe mit Dany ist? Zu der Zeit, alle schienen diese Bewegungen politisch berechnet, aber vielleicht waren die Autoren nur verschämt zu spielen. Tyrion sich Gedanken über Dany aus politischen Gründen scheint plausibel, da, was wir tatsächlich gesehen. Die Eifersucht Aspekt fühlt sich nicht verdient. Plot-weise, aber Tyrion Eifersucht könnte einen Keil zwischen ihm und Jon fahren, was zu Spannungen in Danys Reihen.

4. Jedes Vorfeld die Stark-GeschwisterDas Bewusstsein für Little Komplott

Arya savagely Little Kehle mit seinem eigenen Dolch Aufschlitzen war zutiefst befriedigend, und wohl eine der besten Szenen Finale. Für die letzten paar Episoden, haben wir nichts anderes als klare Beweise dafür gesehen, dass Little erfolgreich die Stark-Schwestern spielt, zumal er durch eine Liste von Motiven für Arya läuft Sansa zu ermorden. Es gab nicht eine einzige Szene, die an ihrem Verdacht angedeutet, oder dass sie mit Bran wurden abgesprochen haben, die für sie außerhalb des Bildschirms scheinbar ist schon seelisch Spionage. Das ist alles zu bequem scheint, die vergleichende gegeben Hilflosigkeit und Ratlosigkeit sahen wir tatsächlich dem Bildschirm, aus allen von ihnen. Sicher, vermutete eine Menge Leute, dass die Starks Littlefinger manipuliert, nicht umgekehrt, aber diese Theorien waren meist Wunschdenken bis zum Finale. Dennoch ist es gut Sansa Pass Satz auf dem Kriechen zu sehen, wer sie zu Ramsay verkauft.

5. CleganeSchüssel oder sogar ein dramatisches Vorfeld ihm einen Tag passiert

Für Fans von „Cleganebowl“ gehypt das scheinbar unvermeidliche Grudge Match zwischen Sandor „der Hund“ Clegane und sein Bruder Gregor „The Mountain“ Clegane, ihr tatsächliches Bully im Finale war enttäuschend. Für einen kurzen Moment schien Cleganebowl so gut wie sicher. Vor dem Gipfel in der Drachen Grube selbst begann, ging der Hund bis zu seinem Bruder, ihn zu beleidigen. Aber der Hund ging mit einer vagen Drohung weg - „Sie wissen, wer für Sie kommt. Sie haben immer gewusst.“Das ist ein Hinweis darauf sein könnte, dass der Hund bedeutet den Berg selbst herauszunehmen. Oder verweist er eine Vision, die er in den Flammen hatte, oder den aktuellen Status Untoten Berg. So oder so, hat der Berg nicht einmal davor zurück, und der Hund hat nichts aus dem Austausch, sondern eine Chance, Scheiße zu reden.

6. Gilly bekommen Kredit für ihre Forschung in Hohe Septon Maynard Tagebuch

Bran Stark erzählt Sam Tarly die Geschichte von R + L = J, bestätigt Jon als Dany Neffe, zugleich jene neu bestätigt Verwandten inzestuösen Sex. Schön gespielt, Game of Thrones. Sam bringt etwas, das er in Oldtown gelernt - ehemalige Hohe Septon Maynard Notizen in seinem Tagebuch hinterlassen, die Jon bestätigen ist kein Bastard, er ist der rechtmäßige Erbe des Eisernen Thron. Es gibt drei Probleme. Erstens: In der Szene, in Gilly, diese Informationen zu Sam lesen, er war eindeutig nicht aufpasst. Und doch erwähnt er sie beiläufig, als aus allen Notizen im Tagebuch, das derjenige war, stand. Zweitens: er nicht ganz zu schweigen davon, dass Gilly diese Informationen ausgegraben und war derjenige, der über sie gekümmert. Warum war nicht Gilly in diesem Raum, mit ihrer eigenen Forschung interjecting? Drittens: Warum hatte Bran nie auf Lyanna und Rhaegar blickte zurück, deren Beziehung begann Roberts Rebellion? Braucht er Sam wirklich die gewünschten Informationen zu ihm, um zu enthüllen, dorthin zu gehen? Alles schien einfach zusammen zu schnell und leicht zu fallen.

7. Jegliche nützliche Leistungen aus Cersei und Jamie

Cersei endlich ihr Moment zu glänzen, wenn sie innerhalb eines Drachen Grube alle ihre Feinde hatte, und was haben sie getan? Sie hat gelogen. Sie hätte jeder dort leicht ermordet und setzte auf ihrer Suche. Stattdessen ging sie für die lange con Westeros zu erobern, während alle anderen die Armee der Toten kämpft. Warum die Zeit verschwenden? alle anderen Charaktere am Leben bis zur nächsten Saison zu halten meistens. Es ist fast unglaublich, dass sie damit jeder König Landung unversehrt verlassen, und haben nicht einmal die Chance Tyrion zu ermorden, der sie tot sehen wollten, seit er ein Kind war. Warum halten Sie zurück? Wegen ihrer „Liebe zur Familie“? Dann rächen, warum nicht ihr Vater, Mutter und Kinder? Ich dachte für einen kurzen Moment, dass sie den Wein in der Nähe Karaffe vergiftet hatten, denn es würde ihren Bruder zu wissen, sobald er eine Chance bekam. Aber nein, Cersei konzentriert sich nach wie vor auf Westeros die harte Art und Weise zu übernehmen, obwohl Jamie sie immer wieder sagt sie ist verrechnen. Inzwischen hat er auch nichts. Er wurde immer und immer wieder gezeigt, dass Cersei total verrückt ist, aber er versucht nicht, sie zu enthalten, und er nur kaum versucht, sie zu überzeugen. Er zeigt seine Ablehnung mit verdünnten Schülern und etwas mehr zähneknirschend als üblich. Und in diesem Fall, als er endlich einen Schritt nimmt, es läuft weg. Komm, Jamie! Wie Schlag können Sie von diesem Wahnsinnigen sein?