Sehen Sie sich das erste Teaser für das animierte Batman: The Killing Joke Film

Seit dem Projekt auf dem Comic-Con im vergangenen Jahr angekündigt wurde, haben wir im Sterben der animierte Adaption zu sehen, was Batman: The Killing Joke wird aussehen wie. Nun, der erste Teaser-Trailer für den Film wird nun erschienen, zusammen mit einer 10-minütigen hinter den Kulissen Featurette. Die Herkunft dieser Videos ist ein wenig zweifelhaft - es scheint, keine Uploads auf Dienstweg zu sein - aber der Inhalt sieht echt.

"Wenn die Menschen einen wirklich bösen, gemein Joker sehen wollen, ist dies die einzige."

Der Teaser ist ziemlich einfach, aber die Featurette bietet Einblick, wie eine der berühmtesten (und berüchtigt) Batman Geschichten angepasst wurde. Die Crew bespricht das Erbe des deutschen Comic, die viele des tropes des Batman vs. Joker mythos, und die Schwierigkeiten bei der Übersetzung seines realistischen Art-Stils gezeichnet von Brian Bolland etabliert. Sie erklären, dass sie einfacher aussah Renderings Batman von Kevin Nowlan für Inspiration, aber "noch weiter für die Animation abgespeckte." Die Stimme Schauspieler für den Film, reprising ihre Rollen aus Batman: The Animated Series, auch Pop-up, mit Mark Hamill, kommentiert (der den Joker Stimmen): "Wenn die Menschen einen wirklich bösen, gemein Joker sehen wollen, ist dies die einzige."

Das Team hinter dem Film, der ist darauf zurückzuführen, in diesem Sommer veröffentlicht werden, auch die Elemente diskutieren sie hinzugefügt haben, vor allem in Form von dem Charakter von Barbara Gordon erweitert, auch bekannt als Batgirl. Gordons Behandlung in The Killing Joke ist seit langem umstritten. Sie ist ein Schuss, gelähmt, beraubt nackt, und es wird vorgeschlagen, sexuell missbraucht - alles einfach getan, um den Geist der anderen Charaktere zu brechen. Der neue Prolog scheint, wie es versuchen könnte diese einseitige Behandlung zu beseitigen, auf Batgirl als Batgirl zu konzentrieren, nicht nur ein Opfer. "Das Publikum bekommt mehr Zeit mit Barbara Gordon als Person vor den Ereignissen von verbringen The Killing Joke," sagt der ausführende Produzent Bruce Timm Film. Es wird interessant sein zu sehen, wie erfolgreich das Team bei der Übersetzung eines solchen kulturell dichten Comic zum Film.