Nun ist es offiziell: Netflix nimmt zu Black Mirror dritten Saison

Die Gerüchte sind wahr: Netflix hat zugestimmt, eine 12-Episode der dritten Staffel von produzieren Schwarzer Spiegel, der berühmte britische Anthologie-Reihe, die in diesem Jahrzehnt zu beleben Nahzukunft Sci-Fi geholfen hat. Die Show der ersten sieben Episoden - das ist zwei drei Folgen Jahreszeiten und ein Weihnachts-Special Jon Hamm mit - auf dem Kanal in Großbritannien ausgestrahlt 4 von 2011 bis 2014 Charlie Brooker und Annabel Jones werden auch weiterhin produzieren und die Serie in seinem neuen zu Hause weggelaufen. Es gibt keine noch gesetzt Premiere Datum - die neuen Folgen "sind geplant, die Produktion Ende 2015 beginnen."

Netflix Erwerb von Schwarzer Spiegel kein totaler Schock ist: in diesem Monat neue Folgen der Show zu produzieren früher hatte es bereits die Rechte an die Back-Katalog der Show, und der Service war gemunkelt. Es wird auch einige andere Shows während der Mitte ihrer Lebensspanne, darunter AMC abgeholt Das Töten und ein&E ist Longmire. Der Dienst hat keine Angaben gemacht in Großbritannien und Irland auf der Show Rechte zur Verfügung gestellt; nach einer Pressemitteilung, die Details "noch bestimmt werden."

"Es ist alles sehr aufregend - eine ganz neue Reihe von Schwarzer Spiegel Episoden auf der passendste Plattform vorstellen kann," sagte Brooker. "Netflix verbindet uns mit einem globalen Publikum, so dass wir größere schaffen können, Fremde, internationale und diverse Geschichten als zuvor, unter Beibehaltung dass 'Schwarzer Spiegel' Gefühl. Ich hoffe nur, dass keine dieser neuen Story-Ideen wahr werden." Brooker ist schon gesehen eine seiner alten Geschichte Ideen gewinnen neue Bedeutung in den letzten Wochen - vielleicht sollte er nicht seine Hoffnungen machen.

Vielleicht ist die am wenigsten prescient Linie aus dem Skript. pic.twitter.com/xrXZ3tsaW3

- Charlie Brooker (@charltonbrooker) 20, September 2015