Xbox One lässt Haushalte eine Xbox Live Gold-Abonnement für mehrere Konten gemeinsam nutzen

Früher in diesem Jahr Microsoft seine Xbox Live Gold Family Pack, eine Option für Familien eingestellt mehrere Gold-Mitgliedschaften zu einem reduzierten Preis zu erwerben. Es scheint nun, dass es in einer Art und Weise ist zu machen oder ein anderes auf die Xbox One seinen Weg zurück. Vieleck berichtet, dass mehrere Konten der Lage, eine Xbox Live Gold-Mitgliedschaft von einer Konsole aus zu teilen.

"Jeder, der auf dieser Maschine Nutzung Privileg hat, kann sie verwenden," Phil Harrison sagt Microsoft, was darauf hinweist, dass das System mit dem Family Pack Verfahren zum Zuweisen von Xbox Live Gold auf zusätzliche Konten vertraut sein könnte. Diskussion der Familie Aspekt beschreibt Harrison einen Weg für einen Vater und Sohn getrennte Konten zu haben, während die gleiche Xbox Live Gold-Abonnement zu teilen. "Wir möchten Sie sich in Ihrem Material zu bekommen, und wenn er sich anmeldet, seine Sachen zu bekommen. Auf dieser Konsole, wenn Sie Gold haben, so kann er Gold als auch nutzen."

Eine Begründung für die laufenden Live-Kosten?

Es überrascht nicht, wird Xbox One Besitzer keine separate Xbox Live-Abonnement zu erwerben, um die neue Konsole neben den Xbox 360. Bestehende Xbox Live Gold-Mitgliedschaft zu nutzen, wird für beide Systeme. Microsoft ist Detaillierung nicht die Xbox Live-Abonnement kostet für die One-Konsole, oder ob das Gold-Abonnement für Familienmitglieder über zusätzliche Konsolen arbeiten. Wenn es für die Unterstützung durch die Familie keine zusätzliche Gebühr ist und die Gesamtabonnementkosten bleibt die gleiche, dann könnte es ein erster Schritt sein, in den laufenden Kosten für Xbox Live Gold zu rechtfertigen, die die Mehrheit der bestehenden Anwendungen auf dem Xbox 360 und Multiplayer-Gaming ermöglicht.