DC Comics suspendiert, um einen Top-Editor nach sexueller Belästigung Vorwürfen

Am Freitag veröffentlicht BuzzFeed einen Bericht mit sexueller Belästigung Vorwürfe gegen den ehemaligen DC Comics Group Editor, Eddie Berganza. Am Samstag gab den Verlag, dass Berganza wird ausgesetzt, bis eine Überprüfung der Behauptungen.

In dem Bericht behaupteten, drei ehemalige Mitarbeiter des Unternehmens, dass Berganza tastete, geküsst, oder sonst unangemessene Bemerkungen und Fortschritte über einen Zeitraum von Jahren, und dass seine Handlungen waren ein offenes Geheimnis im gesamten Unternehmen. Trotz Beschwerden an DC-Personalamt gebracht wurde Berganza zum Chefredakteur im Jahr 2010 gefördert, wurde aber später inmitten Gerüchte über sexuelle Belästigung Beschwerden Group Editor degradiert und einen Vorfall auf einem Kongress. Trotzdem, Blute Kühler berichtet, dass Berganza durch Sanierungs Training ging, und wurde mit der Produktion von mehreren hochkarätigen Titeln wie Superman und Wonder Woman, zum Entsetzen der anderen Mitarbeiter zu überwachen erlaubt.

Kontaktiert von BuzzFeed, sagte DC Comics, es sei „‚verpflichtet‘zu einer Belästigung freien Arbeitsplatz“, und gab gestern eine Erklärung, dass Berganza wurde ausgesetzt.

DC Entertainment hat sofort Herr Berganza suspendiert und hat ihn entfernt von seinen Aufgaben als Gruppeneditor auf DC Comics durchführen. Es wird eine schnelle und noch sorgfältige Überprüfung in der nächsten Schritte sein, wie es auf die Vorwürfe gegen ihn betrifft, und die Anliegen unseres Talent, Mitarbeiter und Fans geteilt haben. DC weiterhin äußerst engagiert wird bei der Erstellung unserer Comic-Bücher beteiligt, eine sichere Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter und alle zu schaffen.

Dieser Schritt folgt ein Paar von Berichten über Harvey Weinstein Verhalten. Diese Berichte löste eine Flut von Vorwürfen und Klagen über andere Akteure und Führungskräfte in der Unterhaltungsindustrie, wie House of Cards Schauspieler Kevin Spacey, Komiker Louis CK, Amazon Studios Executive Roy Price, und Star Trek Schauspieler George Takei.

Während Berganza Suspendierung wird von den Mitgliedern der Comic-Industrie applaudiert worden, andere haben darauf hingewiesen, dass sein Verhalten seit Jahren weithin bekannt und berichtete über wurde. BuzzFeed Bericht stellt fest, dass während Berganza bei DC Comics gerügt wurde, er in einer Position der Behörde weiter zu arbeiten, während die er belästigt weitgehend den Mainstream Verlagswelt verlassen haben.