Genius Film Pirat schleicht Clueless in 360-Grad-YouTube-Video

Unterschätzen Sie nie die Hartnäckigkeit eines Fan Alicia Silverstone. Bei der Entwicklung von immer aufwendigere und empörend Möglichkeiten von YouTube Content ID Urheberrecht Erkennungssystem, ein Benutzer mit dem Namen Thuy Pham hat verborgen 1995 classic zu umgehen Ahnungslos innerhalb eines 360-Grad-Video. Das Video wird markiert in geeigneter Weise als "Clueless 1995 Film 720p," und beginnt mit dem Bild des Films aus perfekt im Einklang mit dem rechteckigen YouTube-Viewer. Aber klicken Sie mit der Maus oder ziehen Sie Ihren Finger um den Smartphone-Bildschirm und das Geheimnis wird sich offenbaren.

Geschweige denn, natürlich, dass der Bildschirm in einem gruseligen Tanzstudio zu eingebettet erscheint entweder mit drei sehr getreuem Mannequin oder einfach nur den gefrorenen Stills von menschlichen Bewohnern eine neue Routine zu üben. Das Wort "Bambino" wird auch in großen weißen Buchstaben auf den Boden verputzt. Der Name des Studios, oder die Online-Moniker unseres treuen Piraten? Wer weiß. Klar ist, dass es 2016 ist und wir beobachten die Samen Jane Austen-basierte Coming-of-age-Film eingebettet innerhalb Ein weiterer Video im Internet. Die Götter des Inhalts hätte nie dieses Niveau der Einfallsreichtum vorgesehen.

Die Götter des Inhalts hätte nie dieses Niveau der Einfallsreichtum vorgesehen

Es ist völlig unklar, wie lange das Video online bleiben. Content-ID überprüft ein Video Audio gegen eine offizielle Datenbank, und diese Wiedergabe Ahnungslos nur geringfügig beschleunigt. Es ist auch keine Punkte im Ermessen Abteilung nicht Scoring der Titel des Videos gegeben. Dennoch brechen Ihre Google Karton. Denn heute Abend wir beobachten Ahnungslos in der virtuellen Realität, so lange wie es dauert.